Home

MULTIMEDIAL - INTERNATIONAL - DIREKT NACH DEM ABITUR
Die erste Adresse für die Ausbildung von Wirtschaftsjournalisten
BRÜSSEL, MOskAU, SHANGHAI
Die Auslandsprogramme der Kölner Journalistenschule
PROJEKTE UNSERER JOURNALISTENSCHÜLER
Der Jahrgang 2013 auf der Suche nach dem Fernsehen der Zukunft

Home

twitter


@stefaniediemand (Jg14) für @Vice_Germany: Bewegendes Porträt über Dmitrij und wie er mit seiner Krankheit umgeht https://t.co/iTD4X2Xmv7

RT @j_lachman: Heute Aufnahme-Tests für den Jg. 2016 an der @KJS_Koeln. Freue mich auf tolle BewerberInnen & @UlricPapendick! https://t.co/… KJS_Koeln photo

RT @Edelmanergo: Edelman.ergo-Preis des KS-Clubs geht in diesem Jahr an zwei Nachwuchsjournalisten https://t.co/YXekgDjSaF @KJS_Koeln #edel

RT @JensT: Treffer: @faktenzoom weist Fr. Petry falsche Fakten nach, worauf die 1x mehr Fakten verdreht https://t.co/dVtyoCUb8l https://t.c… KJS_Koeln photo

RT @faktenzoom: Jetzt ist unsere Seite wieder zu erreichen.

facebook

Kölner Journalistenschule
Kölner Journalistenschule
Die Kölner Journalistenschule gratuliert der Uni Leipzig zum J-Cup 2016. Aber nächstes Jahr sind wir dran!

Die Richtung ist klar:
2015: Platz drei
2016: Platz zwei
Und das alles ohne Gegentor!
20    Zeige auf Facebook
Kölner Journalistenschule
Kölner Journalistenschule published a note.
Faktenzoom - ein mutiges Projekt
37 4    Zeige auf Facebook
Kölner Journalistenschule
Kölner Journalistenschule shared MEEDIA's post.
Hier gehts direkt zum Projekt faktenzoom: http://faktenzoom.de
11 12    Zeige auf Facebook
Kölner Journalistenschule
Kölner Journalistenschule
702 Tatsachenbehauptungen von sieben Politikern. Wie viele davon sind wahr? Die Antworten liefert unser Jahrgang 2014 mit seinem neuen Projekt faktenzoom.
15 4    Zeige auf Facebook
Kölner Journalistenschule
Kölner Journalistenschule added 2 new photos to the album: Moskau 2016.
Der Jahrgang 2013 war eine Woche in Moskau unterwegs. Die Reise ist Teil des Studentenaustauschs mit dem Journalismus-Studiengang der Moskauer Higher School of Economics. Die Journalistenschüler haben mit russischen Journalisten und deutschen Korrespondenten über die politische Situation in Russland und die Arbeit von Journalisten dort diskutiert, Einblicke in die Wirtschaft, Gesellschaft und Medienlandschaft bekommen, und mit ihren russischen Partnerstudenten die Stadt erkundet.
1 5    Zeige auf Facebook